text-webp

ABS

Volle Kontrolle und maximales Vertrauen

Mit der neusten Generation des Bosch Antiblockiersystems sorgt ZEMO für maximale Fahrsicherheit. Modernste Sensortechnik kombiniert mit einem leistungsstarken Bremssystem ermöglichen es bei Vollbremsungen und anderen schwierigen Fahrsituationen die Kontrolle über das E-Bike aufrecht zu erhalten. Dazu ist die neue Version des Bosch ABS besonders unauffällig am ZEMO ZE 10F ABS integriert.

Das Zusammenspiel von Vorderrad-ABS und Abheberegelung für das Hinterrad macht E-Bike fahren noch sicherer als zuvor. Registrieren die Drehzahlsensoren an den Bremsscheiben, mit denen die Geschwindigkeit der Räder überwacht wird, ein plötzliches Überbremsen, wird der Bremsdruck entsprechend angepasst. So kann ein Wegrutschen vermieden und ein möglicher Sturz verhindert werden. Dank der Abheberegelung wirkt das ABS bei einer Vollbremsung gleichzeitig einem Überschlag wirksam entgegen. So bietet das ZEMO ZE 10F ABS optimale Fahrkontrolle, Vertrauen und maximalen Fahrspaß.

Die Funktion des ABS lässt sich jederzeit über die entsprechende Kontrollleuchte am LED Remote – der Steuereinheit des Bosch Antriebssystems – überprüfen. Dezent verbaut, befindet sich die Steuereinheit des Bosch ABS an der Gabel des ZEMO ZE 10F ABS.

Fachhändlersuche

UNSERE FACHHÄNDLER, IHRE ANSPRECHPARTNER VOR ORT

Rahmenform
Choose your country or region.